Oberes Helbetal - die Wiese am Waldhaus ist jedes Jahr überflutet
Oberes HelbetalDie Wiese am Waldhaus ist jedes Jahr überflutet

Aktuelles

Stellenausschreibung

Gewässerschauen 2024

Im März 2024 werden im Verbandsgebiet des GUV Helbe Gewässerschauen durchgeführt. Die Gewässerschauen sind öffentlich und beginnen an den jeweiligen Schautagen um 09:00 Uhr. Es wurden folgende Schaubereiche festgelegt. Die Termine werden hier im laufe des Februars, nach Festlegung durch die Schaubeauftragten veröffentlicht.

Schambach und Pröse
20.03.2024 ab 09:00 Uhr Speicher Blankenburg, ab 13:00 Uhr Hauptstraße Kutzleben am Singerbach
Mittlere - und Obere Helbe 12.03.2024 ab 09:00 Uhr Wiedermuth Helbebrücke, ab 13:00 Uhr Speicher Großenehrich
Untere Helbe 22.03.2024 ab 09:00 Uhr Helbewehr Westgreußen

Weiterer Infos zu den Terminen finden Sie hier

Wir bitten Sie, uns telefonisch unter 036020/ 76 76 40 oder per E-Mail unter info@guv-helbe.de über Ihre Teilnahme zu informieren.

öffentliche Bekanntmachung des TLUBN

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur Erfassung gebietsfremder Krebsarten wird das TLUBN ab September in den Abendstunden Begehungen an Stand- und Fließgewässern durchführen. In diesem Zusammenhang kann es zum betreten privater Grundstücke kommen. Hier gelangen Sie zur öffentlichen Bekanntmachung.

 

Jahresleistungsverzeichnis 2023

Der GUV Helbe hat die Maßnahmen zum Jahresleistungsverzeichnis 2023 beauftragt. Die Arbeiten beginnen im Juni 2023.

JLV 2023 Übersicht

Gewässerschauen 2023 deckt Defizite auf

Bei der Gewässerschau am 14.03.2022 im Bereich der Oberen - und Mittleren Helbe wurden erhebliche Defizite festgestellt. Den vollständigen Bericht zur Gewässerschau finden Sie hier:

TA- Gewässerschau 2023

 

Umsetzung Unterhaltungsarbeiten 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir informieren Sie darüber, dass zur Zeit Unterhaltungsarbeiten an den
Gewässeren 2. Ordnung im Verbandsgebiet stattfinden. Im Rahmen des
Jahresleistungsverzeichnisses 2022 werden an folgenden Gewässern Arbeiten durch die Firma Gebhardt Garten- und Landschaftsbau GmbH & Co. KG aus Bad Frankenhausen durchgeführt.

Wir bitten die anliegenden Anwohner Zufahrtswege zu den Unterhaltungsbereichen frei zu halten.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen telefonisch unter: 036020/ 76 76 40 oder per E-Mail unter: info@guv-helbe.de zur verfügung.