Oberes Helbetal - die Wiese am Waldhaus ist jedes Jahr überflutet
Oberes HelbetalDie Wiese am Waldhaus ist jedes Jahr überflutet

Aktuelles

Der GUV Helbe informiert

Presseartikel der TA Eichsfeld vom 12.02.2021

Foto: Eckhard Jüngel TA Eichsfeld

Beräumung Schilf Sächsische Helbe in Ottenhausen

Im Rahmen der Amtshilfe wird die Sächsiche Helbe in Ottenhausen durch den Bauhof Weißensee von Schilf befreit und das Grabenprofil wiederhergestellt.

Gewässerberäumung und Kopfbaumpflege am Vorfluter Waltersdorf

Die Gewässersohle im Vorfluter Waltersdorf wird bis Januar 2021 beräumt und nachprofiliert. Weiter wird im selben Bereich eine Baumpflege an 120 Bäumen vorgenommen.

Gewässerunterhaltung Waltersdorf und Günstedt

Im Rahmen der Gewässerunterhaltung wird In den Ortslagen Waltersdorf und Günstedt die Böschung gemäht sowie Krautungsarbeiten im Flussbett durchgeführt.

Vergabe Jahresleistungsverzeichnis 2020

Nach Vergabe des Jahresleistungsverzeichnis werden in der Zeit vom 15.08.2020 bis 15.12.2020 durch die Firma Gebhardt Garten und Landschaftsbau GmbH und Co.KG Unterhaltungsarbeiten an den Gewässern im Verbandsgebiet durchgeführt.

 

Stromrinnenmahd Öde/ Driftstraße Ballhausen

Stromrinnenmahd Öde / Driftstraße Ballhausen

Nach dem Einsatz vom 26.05.2020 musste durch den GUV auch stromabwärts an der Öde Ballhausen im Bereich der Driftstraße bis zum Kindergarten eine Stromrinne zur Abflusssicherung geschaffen werden um Rückstau des Niederschlagswassers auf den Grundstücken der Anwohner zu vermeiden.

Instandsetzung der Sächsischen Helbe in Greußen

Instandsetzung der Sächsischen Helbe in Greußen

Eine durch Tiere verursachte Undichtigkeit der Sächsischen Helbe in Greußen, wurde nach Absprache mit dem GUV vom Bauhof der Stadt Greußen instandgesetzt.

Stromrinnenmahd Öde / Schloss Ballhausen

Stromrinnenmahd Öde / Schloss Ballhausen

Aufgrund des massiven Pflanzenbewuchses an der Öde in Ballhausen und dem damit verbunden Aufstau, wurde durch Mitarbeiter des GUV eine Stromrinne zur Sicherstellung des Abflusses freigeschnitten.

Projekt 2020-04 | Entnahme von Abflusshindernissen in der Seelache

Projekt 2020-04 | Entnahme von Abflusshindernissen in der Seelache

Ein Strohballen verhinderte den Abfluss der Seelache bei Waltersdorf. Nach Rücksprache mit dem GUV wurde im Rahmen der Amtshilfe dieses Hindernis vom Bauhof der Stadt Weißensee beseitigt.

Projekt 2020-03 | Entnahme und Entsorgung Totholz im Flutgraben Bad Tennstedt und in der Pröse Kutzleben

Projekt 2020-03 | Entnahme und Entsorgung Totholz im Flutgraben Bad Tennstedt und in der Pröse Kutzleben

Durch die Firma GALA Bauer wurden in der Ortslage Bad Tennstedt die Folgen von Sturmschäden beseitigt. Baumstämme bis zu einem Durchmesser von ca. 80 cm wurden entnommen. Weiter wurde unterhalb der Ortslage Kutzleben Holzablagerungen aus der Pröse entfernt.